Vereinheitlichtes Personalmanagement mit SAP HCM

Robin ReichNeuigkeiten, Ohne Kategorie

Vereinheitlichtes Personalmanagement mit SAP HCM

Das Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ und die PlanOrg Informatik GmbH gehen gemeinsame Wege

Mitarbeiter Schulen und begeistern

Das Neurologische Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V. bietet seinen Patienten alle Möglichkeiten der neurologischen Rehabilitation und verfolgt hierbei einem ganzheitlichen Ansatz.

Ebenso komplex wie die dort behandelten neurologischen Krankheitsbilder, sind auch das Personalmanagement und die Personalabrechnung bei circa 1000 Mitarbeitern. Um die verschiedenen Personalsysteme, welche bisher dort zum Einsatz kamen, in einer Lösung zu vereinheitlichen, wurde ein starker Partner gesucht, der die Realisierung eines SAP HCM Systems vor Ort durchführen kann.

Im Auswahlprozess hatte sich die PlanOrg Informatik GmbH durchgesetzt. Fast 20 Jahre SAP-Erfahrung mit einer tiefgreifenden Spezialisierung auf das Gesundheitswesen und Erfahrungen aus zahlreichen Projekten in Kliniken und Krankenhäusern waren bei der Auswahl ausschlaggebend.

Bereits im Januar 2018 soll das neue System im Echtbetrieb zum Einsatz kommen. Das Personalmanagement und die Personalabrechnung sind hierbei der Grundstein für eine weitere strategische Ausprägung des Hauses: Die Personalkostenplanung und -ressourcensteuerung, sowie ein SelfService-Portal für alle Mitarbeiter können und sollen mittelfristig umgesetzt werden.

Die PlanOrg freut sich über das entgegengebrachte Vertrauen und auf die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Neurologischen Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“.

Mitarbeiterschulung Entlassmanagement
 

Ihre Ansprechpartner

ERP Broschüre

PlanOrg Informatik GmbH | Jena

Rita Zaharanski
T +49 3641 5636 0
F +49 3641 5636 66
sales@planorg.de

PlanOrg Medica GmbH & Co. KG | Osnabrück

Reiner Niehaus
T +49 541 20280 870
F +49 541 200280 279
sales@planorg.de